Leistungsstark

Dank des 36V-250W 80Nm Mittelmotors können Sie selbst auf steilen und holprigen Straßen problemlos vorankommen.

Tretkomfort

Dank des im Mittelmotor integrierten Drehmomentsensors, was Ihr Radfahren leichter und natürlicher macht.

Größere Reichweiten

Mit dem 540 Wh LG-Batteriepack bis zu 120 km Reichweite. Egal ob Pendeln oder Reisen, alles liegt in Ihrer Hand.

Präzise Bremsung

Hydraulische Scheibenbremsen bieten Ihnen ein sicheres, geschmeidiges und präzises Bremsgefühl.

Stabil und sicher

Die Federgabel ist verriegelbar und verfügt über eine einstellbare Härte, um Ihre Fahrt stabiler und sicherer zu machen.

Sanfte Schaltvorgänge

Shimano 9-Gang-System, mühelos an verschiedene Fahrszenarien anpassbar.

400 KM Radfahren von Süd nach Nord Niederlande

Die bewährte Qualität der GRUNDIG GCB-1


Von Poppel, an der Grenze zwischen Nordbelgien und Südholland, bis zum Gedenkteken Royal Air Force im nördlichsten Teil der Niederlande. Diese Reise wurde von der eisigen Kälte des niederländischen Februars begleitet und führte es durch Temperaturunterschiede, Umweltveränderungen und Geländevariationen auf dem Weg von Süden nach Norden. @Tom Outdoor hat mit dem GRUNDIG GCB-1 eine 48-stündige Radtour absolviert, um diese 400 km lange Reise erfolgreich abzuschlossen.

Keine Sorge um Unannehmlichkeiten, dies ist reines Fahrvergnügen

Für diejenigen, die eine Bestellung im Online-Einkaufszentrum aufgeben, bieten wir die folgenden Dienstleistungen an

· Wir bieten einen kostenlosen Installationsservice
· Garantieservice bei Ihrer lokalen Servicestelle in Deutschland
* Nur in Deutschland

36V-250W Mittelmotor

80 Nm maximales Drehmoment bewältigt problemlos Steigungen von bis zu 35 Grad.
Der Mittelmotor bietet kraftvolle Leistung, reaktionsschnelle Steuerung und ein sanftes, natürliches Fahrgefühl.

Abnehmbarer 540Wh-LG-Akku

Reichweite: ≤120 km.
Ladezeit: 7-8 Stunden.
Direktes oder separates Aufladen möglich.

Komfortables Fahrerlebnis

GCB-1 verfügt über hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten sowie eine Federgabel, um starke Erschütterungen abzufedern und ein müheloses Fahrerlebnis sowie Sicherheit zu gewährleisten.

Drehmomentsensoren

Für ein natürlicheres Fahrerlebnis verzichtet GCB-1 auf eine feste Unterstützung und bietet Unterstützung proportional zur Kraft des Fahrers. Dadurch wird das Fahrverhalten intuitiver, natürlicher und die Motorleistung effizienter genutzt.

Perfekte Wahl für Reisen und Pendeln

GCB-1 hat eine max. Traglast von 150 kg (inkl. Fahrradgewicht 28kg) und ist für Fahrer mit einer Körpergröße von ≥170 cm geeignet. Die perfekte Wahl für Pendler, Entdecker und Fahrspaß.

Sichere Fahrt

Ein LED-Display, ein verbessertes LED-Scheinwerfer und ein Rücklicht sorgen für Sicherheit während nächtlicher Fahrten.

Details

Technische Informationen

Tauchen Sie ein in das Fahrerlebnis

Videokommentar(e)

@ Bikes und Technik

@SwoboGEAR

@tomoutdoor

@chargemybike

@chargemybike

@chargemybike

@toukiwanti

@103mobstories

@Bike and Ride

@VeloTOTAL-TV

@E-Bike Camping & Kajaktouren

@Fahrradblog

@M1Molter - Der Heimwerker

Mediakommentar(e)

“Der Hersteller GRUNDIG steht für höchste Qualität. Genau dies soll auch ein neues E-Bike, das GRUNDIG GCB-1 leisten."
ebikenews-review-500x150

Hybrides City-Trekking-Pedelec mit 80 Nm Mittelmotor

“Insgesamt präsentiert sich das Grundig-Pedelec als zuverlässiger und solider Begleiter für alle Tage. ”
handelsblatt-review-500x150

Grundig kommt als Pedelec zurück

“Denn mit der praxisorientierten und soliden Ausstattung trifft das Grundig E-Bike das, wofür der Name Grundig steht: Solide Technik in guter Qualität für einen langlebigen Betrieb."
velostrom-review-500x150

GRUNDIG enthüllte in München das mit Spannung erwartete GCB-1 E-Bike.

“Das Design des GRUNDIG GCB-1 legt einen erheblichen Schwerpunkt auf Zugänglichkeit und Komfort."
insideevs-review-500x150

Das neue Grundig GCB-1 E-Bike ist perfekt für Stadtpendler

Größenangaben
Symbol Size(mm)
Sitzrohr A 520
Oberrohr horizontal B 636
Sitzwinkel C 66.5°
Steuerrohrwinkel D 63.5°
Tretlager bis Nabe E 488
Steuerrohr F 155
Radstand G 1171
Tretlager bis Nabenachse H 60
Tretlager zu Lenker I 422
Tretlager zu Sitz J 625

Spezifikationen